T-RENA
Trainingstherapeutische Rehabilitationsnachsorge

Mit T-RENA können Sie im Anschluss an eine Reha Ihre körperliche Leistungsfähigkeit durch gerätegestütztes Training wieder herstellen. Dazu nutzen wir Muskelaufbautraining, medizinische Trainingstherapie oder Krafttraining an medizinischen Geräten.

Wann kommt T-RENA in Betracht?

  • bei Funktionseinschränkung am Haltungs- und Bewegungsapparat
  • wenn trainingstherapeutische Leistungen bereits während der medizinischen Reha mit Erfolg eingesetzt wurden
  • wenn die körperliche Leistungs- und Belastungsfähigkeit nach der Reha weiter gesteigert werden soll

Für mehr Informationen zu T-RENA nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

Öffnungszeiten Reha

Mo.07:30 - 20:00
Di.07:30 - 20:00
Mi.07:30 - 20:00
Do.07:30 - 20:00
Fr.07:30 - 13:00
und17:00 - 20:00
Sa.08:00 - 12:00
So.08:00 - 13:00